Natur und Umwelt - Schülerreisen Schwerin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tagesfahrten ohne Übernachtung
Selbst tätig werden in Projekten von Natur und Umwelt
Natur- und Umweltpark (NUP) in Güstrow   € 17,00
Zuerst erhalten Sie eine Führung durch den Natur- und Umweltpark, anschließend können die Schüler in Eigeninitiative auf Entdeckungsreise gehen. Streichelgehege und ein schöner Abenteuerspielplatz laden zum Verweilen ein.
Leistungen: Busfahrt, Eintritt, Führung, Tierparkquiz (in Gruppen 3-4 Schüler ein Quiz).
Geographie-Projekt "Unsere Küste" mit Projektbeispielmaterial   € 19,00
Die Busfahrt führt nach Boltenhagen, wo die Schüler durch die Besonderheiten der Flach- und Steilküste Küstenformen und Küstenschutz beobachten und verstehen können. Für einen Bummel durch Boltenhagen ist ebenfalls noch Zeit. Den Abschluß des Projekttages bildet eine Hafenrundfahrt in Wismar, um die Wirtschaft im Küstenraum am Beispiel zu erfahren.
Leistungen: Busfahrt, Aufenthalt in Boltenhagen, Hafenrundfahrt  (ohne Hafenrundfahrt: € 13,00)

Steinzeitdorf Kussow und Projekte   € 17,00
In der kleinen Ortschaft Kussow entstand ein Ort, der uns die Steinzeit begreifen lässt. In Hausmodellen wird deutlich, welche Materialien benötigt wurden. Wie haben die Menschen in der Steinzeit hier gelebt? Welche Haustiere gab es? Wie stellte man Kleidung her? Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns im Steinzeitdorf, wobei die Schüler nach einer unterhaltsamen Filmvorführung und einer Dorfführung selbst in den Projekten Töpfern, Weben, Bogenschießen tätig werden können. Den Abschluss bildet ein gemütlicher Aufenthalt am Lagerfeuer, bei dem sich jeder Schüler am Stock eine Bratwurst zubereiten kann.  
Leistungen: Busfahrt, Aufenthalt, Führung, Projekte wie beschrieben.

Ein Naturprojekttag im Biosphärenreservat Schaalsee  € 13,00
In dieser waldreichen Seenlandschaft mit dem 72m tiefen Schaalsee blieben aufgrund der langjährigen Abgeschiedenheit durch die Grenzanlage naturnahe Biotope erhalten. Kraniche, Seeadler, Weißstörche, Waldwasserläufer sind in diesem Gebiet heimisch. Der Naturprojekttag beinhaltet einen Besuch des Informationszentrums für das Biosphärenreservat Schaalsee mit sachkundiger Führung durch die Ausstellung, eine Führung über einen befestigten Bohlenweg durch das Moor, wie auch Naturspiele. Wir empfehlen einen Aufenthalt von 3-4 Stunden. Der Tag wird von erfahrenen Pädagogen bestritten.
Leistungen: Busfahrt, Führung, Projekt wie beschrieben.

Projektunterricht in Groß Raden € 14,00
Die Schüler erhalten eine Führung durch den altslawischen Tempelort und können dann in verschiedenen Projekten nach alter Tradition das Leben der Slawen im Tätigsein erfahren.
Leistungen: Busfahrt, Führung, Projekt.  

Schleuse in Garwitz und Projekt auf dem Pingelhof € 17,00
Wir fahren zur Schleuse Garwitz und die Schüler können sich über die Funktion einer Schleuse der Müritz-Elde-Wasserstraße anschaulich informieren. Danach führt ein ca. 2 km langer Fußweg zum romantischen Pingelhof, wo die Schüler eine Führung durch das bäuerliche Leben des 17. Jh. erhalten und als Erinnerung ein Brot backen werden, das sie für Mutters daheim mitnehmen können. Ein Spiel- und Grillplatz sorgen für den angenehmen Aufenthalt.
Leistungen: Busfahrt, Wanderung, Führung und backen auf dem Pingelhof.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü